RAPHAEL ZEHNDER

5. FEBRUAR 2018, 20.00 UHR - THEATER Z BURGDORF

RAPHAEL ZEHNDER, KRIMIAUTOR UND JOURNALIST

müller und die Ambulanzexplosion.jpg

LESUNG AUS "MÜLLER UND DIE AMBULANZEXPLOSION"
Sogar 8048 Altstetten ist kriminell

Polizeimann Müller Benedikt muss nach Zürich-Altstetten hinaus, weil es aus einer Maisonettewohnung ungünstig riecht.
Spannend, lustig, absurd und dennoch mit viel Realität drin. Das sind die Krimis von Raphael Zehnder. 2015 erhielt er den Zürcher Krimipreis. Seine Lesungen verheissen Spannung, Humor und schräge Grammatik. Er bietet sie anschaulich und mit viel Energie dar. Prävention, Ermittlung, Fahndung, Zugriff.