17. OKTOBER 2016, 20.00 UHR THEATER Z BURGDORF ELIE PETER,  STV. GESCHÄFTSLEITER MAX HAVELAAR-STIFTUNG FAIRTADE - MEHR ALS NUR EIN SCHLAGWORT? Chance, Herausforderungen und Grenzen des fairen Handel.

17. OKTOBER 2016, 20.00 UHR
THEATER Z BURGDORF

ELIE PETER
STV. GESCHÄFTSLEITER
MAX HAVELAAR-STIFTUNG

FAIRTADE - MEHR ALS NUR EIN SCHLAGWORT?
Chance, Herausforderungen und Grenzen des fairen Handel.

31. OKTOBER 2016, 20.00 UHR THEATER Z BURGDORF MICHAEL HERZIG,  SCHRIFTSTELLER, DOZENT, DROGENEXPERTE EINE GESCHICHTE ÜBER VERLORERNE SEELEN BRAVR BÜRGER, SEX(BOXEN) UND NACHKT-)SELFIES.

31. OKTOBER 2016, 20.00 UHR
THEATER Z BURGDORF

MICHAEL HERZIG
SCHRIFTSTELLER, DOZENT, DROGENEXPERTE

EINE GESCHICHTE ÜBER VERLORERNE SEELEN BRAVR BÜRGER, SEX(BOXEN) UND NACHKT-)SELFIES.

21. NOVEMBER 2016, 20.00 UHR THEATER Z BURGDORF ARNO CAMENISCH,  SCHRIFTSTELLER  «DIE KUR» UND «DIE LAUNEN DES TAGES» 

21. NOVEMBER 2016, 20.00 UHR
THEATER Z BURGDORF

ARNO CAMENISCH
SCHRIFTSTELLER

 «DIE KUR» UND «DIE LAUNEN DES TAGES» 


9. JANUAR 2017, 20.00 UHR THEATER Z BURGDORF HANS-PETER WYSS,  RECHTSANWALT EMBA HSG, CEO SPITAL DAVOS AG HELVETIA – LA MALADIE IMAGINAIRE, ODER IST IMMER TEURER AUCH IMMER GESÜNDER? Das Gesundheitswesen im Würgegriff der Ansprüche

9. JANUAR 2017, 20.00 UHR
THEATER Z BURGDORF

HANS-PETER WYSS
RECHTSANWALT EMBA HSG, CEO SPITAL DAVOS AG

HELVETIA – LA MALADIE IMAGINAIRE, ODER IST IMMER TEURER AUCH IMMER GESÜNDER?
Das Gesundheitswesen im Würgegriff der Ansprüche

13. FEBRUAR 2017, 20.00 UHR THEATER Z BURGDORF DANIEL STEINVORTH,  NAHOSTREDAKTOR NZZ DER ISLAMISCHE STAAT Eine Terrororganisation will die Welt erobern.

13. FEBRUAR 2017, 20.00 UHR
THEATER Z BURGDORF

DANIEL STEINVORTH
NAHOSTREDAKTOR NZZ

DER ISLAMISCHE STAAT
Eine Terrororganisation will die Welt erobern.

27. FEBRUAR 2017, 20.00 UHR THEATER Z BURGDORF MARK EISENEGGER,  SPROFESSOR FÜR KOMMUNIKATIONS-WISSENSCHAFT WANDEL DER MEDIEN – WANDEL DER GESELLSCHAFT Was der Medienwandel mit uns und der Gesellschaft macht

27. FEBRUAR 2017, 20.00 UHR
THEATER Z BURGDORF

MARK EISENEGGER
SPROFESSOR FÜR KOMMUNIKATIONS-WISSENSCHAFT

WANDEL DER MEDIEN – WANDEL DER GESELLSCHAFT
Was der Medienwandel mit uns und der Gesellschaft macht


13. MÄRZ 2017, 20.00 UHR THEATER Z BURGDORF HDR.-ING. THOMAS SAUTER-SERVAES,   MOBILITÄTSFORSCHER & STUDIENGANGLEITER VERKEHRSSYSTEME ZHAW SCHOOL OF ENGINEERING AUFBRUCH INS ZEITALTER DER PERMAMOBILITÄT Wer und was uns in Zukunft bewegt.

13. MÄRZ 2017, 20.00 UHR
THEATER Z BURGDORF

HDR.-ING. THOMAS SAUTER-SERVAES,  
MOBILITÄTSFORSCHER & STUDIENGANGLEITER VERKEHRSSYSTEME ZHAW SCHOOL OF ENGINEERING

AUFBRUCH INS ZEITALTER DER PERMAMOBILITÄT
Wer und was uns in Zukunft bewegt.

27. MÄRZ 2017, 20.00 UHR THEATER Z BURGDORF DR. MED. CHRISTIAN BAY, PRÄSIDENT DES STIFTUNGSRATES, MINE-EX MINE-EX Eine humanitäre Erfolgsgeschichte aus Burgdorf

27. MÄRZ 2017, 20.00 UHR
THEATER Z BURGDORF

DR. MED. CHRISTIAN BAY,
PRÄSIDENT DES STIFTUNGSRATES,
MINE-EX

MINE-EX
Eine humanitäre Erfolgsgeschichte
aus Burgdorf

EINTRITTSPREISE

Mitglieder               CHF 5
Nichtmitglieder       CHF 10
Schüler/innen         CHF 3